Online-Vortrag
Light Painting mit Olaf Schieche am
29.04.2021

9,0019,00

  • Online-Workshop mit Olaf Schieche alias ZOLAQ
    Der Kauf dieses Tickets berechtigt zur Teilnahme am Online-Vortrag: Light Painting, welcher am Donnerstag, dem 29.04.2021 in der Zeit von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr mithilfe des Online-Dienstes Microsoft Teams stattfindet. 
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: #040 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Online-Workshop mit Olaf Schieche alias ZOLAQ

Der Kauf dieses Tickets berechtigt zur Teilnahme am Online-Vortrag: Light Painting, welcher am Donnerstag, dem 29.04.2021 in der Zeit von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr mithilfe des Online-Dienstes Microsoft Teams stattfindet. 

Wenn aus Licht neue Welten geschaffen werden

Wenn die Nacht mit Licht und Feuer durchbrochen und erleuchtet wird, dann ist Fotograf und Lichtmaler Olaf Schieche im Einsatz und kreiert in vollkommener Dunkelheit einzigartige Light Painting Bilder.

In diesem Online-Vortrag berichtet der Künstler und Fotograf wie er mithilfe von verschiedenen Lichtern und teilweise sogar Feuer und Pyro seine Lightpaintings in einer einzigen Langzeitbelichtung erstellt. Er berichtet über seine Vorgehensweisen, zeigt die verschiedenen Facetten des Lightpaintings und welche Herausforderungen die unterschiedlichen Arbeiten mit sich bringen. Denn nicht selten arbeitet er an einem einzigen Motiv mehrere Stunden, bis alles fertig ist. Für seine Werke ist er oft an sehr entlegenen Orten unterwegs und bereist neben beeindruckenden Naturkulissen auch die schönsten Lost Places um diese mit Licht im neuen Glanz erstrahlen zu lassen.

Zusätzlich zeigt er Dir einige seiner verwendeten Tools und gibt wertvolle Tipps, sich diese kostengünstig selbst nachzubauen. Auch bekommst du einen Einblick, wie es um das Thema Lightpainting und Nachbearbeitung mit zum Beispiel Lightroom steht. Wie viel Aufwand steckt in der Nachbearbeitung und was ist hier möglich.

Im Anschluss kannst Du einige Fragen live stellen und Dir beantworten lassen.

Details zum Online-Vortrag im Überblick

  • Datum: Donnerstag, den 29.04.2021
  • Uhrzeit: 19:00 – ca. 21:00 Uhr; mit anschließender Beantwortung von offenen Fragen
  • Ort: Online-Vortrag (per Microsoft Teams)
  • Referent: Olaf Schieche (alias ZOLAQ)
  • Veranstalter: Fotofreunde Münsterland e.V.
  • Organisator: Stephan Rosenberger (stephan.rosenberger@fotofreunde-muensterland.de
  • Anzahl Teilnehmer: max. 30 Teilnehmer
  • Preis: 9,00 Euro für Vereinsmitglieder bzw. 19 Euro für Nicht-Mitglieder*

*Jetzt online Mitglied bei den Fotofreunden Münsterland e.V. werden und sofort 10 Euro sparen. Der Jahresbeitrag für Erwachsene beträgt nur 24 Euro und bietet weitere Mitgliedervorteile. Alle Informationen zum Verein findest Du auf unserer Homepage fotofreunde-muensterland.de .

Informationen zum Referenten

Olaf Schieche (ZOLAQ)

ZOLAQ – Olaf Schieche
Zu seinem Repertoire gehören atemberaubende Landschaften, urbane Szenarien, Lostplaces sowie die Lightpainting Photography. Der Fotograf und Künstler beginnt 2011 mit der Fotografie und der Lichtmalerei. Er bereist bei der stetigen Suche nach den perfekten Motiven viele Länder und Städte, entwickelt sich fortlaufend weiter und eignet sich hierbei die Fähigkeiten an, die seine Bilder ausmachen: Enthusiasmus, Perfektion, Lebendigkeit und neben dem handwerklichen Können auch den Blick für das Besondere! Seit 2017 verschreibt er sich gänzlich der Fotokunst. Sein Schwerpunkt liegt hierbei auf der Lichtkunstfotografie. Der Olympus Visionary kreiert mittels Licht neue Szenerien und schafft somit einzigartige Werke in Langzeitbelichtungen. Einige seiner Bilder sind in namhaften Möbelhäusern in DE, AU und der Schweiz präsentiert und käuflich zu erwerben. Als Spezialist auf seinem Gebiet ist er gefragter Referent auf Messen sowie in Fachzeitschriften und seine Workshops sind – nicht zuletzt wegen seiner aufgeschlossenen und lockeren Art – deutschlandweit ein Erfolg. Ende 2019 hat er sein erstes Buch mit dem Thema „Einstieg ins Lightpainting“ fertiggestellt und über den dPunkt Verlag erfolgreich veröffentlicht.

Hinweise zu Microsoft Teams

  • Microsoft Teams (kurz: MS Teams) ist eine von Microsoft entwickelte Plattform, die Chat, Besprechungen, Notizen und Anhänge kombiniert. MS Teams kann als Webanwendung (Browserversion) oder mithilfe einer Client-Software auf allen gängigen Betriebssystemen genutzt werden. 
  • Du bekommst, nachdem Du Dich für den Online-Vortrag angemeldet hast, einen individuellen Link an Deine im Shop verwendete E-Mail-Adresse mit dem Du Dich bei Teams anmelden und als Gast in unseren virtuellen Seminarraum eintreten kannst. Du benötigst keine eigene Microsoft Teams- oder Office-Lizenz! 
  • Für die Teilnahme per Microsoft Teams ist keine besondere Hardware notwendig. MS Teams funktioniert auf einem PC (Windows oder MAC), einem Tablet (iPad) oder sogar auf Deinem Smartphone (Android oder iOS). Das Vorhandensein eines Mikrofons und einer Webcam ist zwar empfehlenswert (bspw. für eigene Wortbeiträge oder Fragen), ein Fehlen verhindert aber nicht die Möglichkeit der Teilnahme.
  • Die Desktopversion sowie die Smartphone-Apps zu MS Teams kannst Du über folgenden Link herunterladen: https://www.microsoft.com/de-de/microsoft-teams/download-app ; hier findest Du auch weitere Informationen, Tipps und Lernvideos.

Weitere Hinweise:

  • Eine kostenlose Stornierung ist innerhalb von 14 Tagen nach Bestelleingang möglich. Anschließend kann die Teilnahmegebühr nicht mehr erstattet werden. Das Ticket ist allerdings bis eine Stunde vor dem Beginn der Veranstaltung auf eine Ersatzperson übertragbar. Für die Übertragung genügt eine E-Mail an info@fotofreunde-muensterland.de unter Angabe des Namens und der E-Mail-Adresse der Ersatzperson.
  • Sollten sich bis zum 16.04.2021 weniger als 10 Teilnehmer zu dem Workshop anmelden, wird dieser abgesagt. Die gezahlte Teilnahmegebühr wird Dir in diesem Fall selbstverständlich in voller Höhe zurückerstattet.

Wir freuen uns auf Dich …
Fotofreunde Münsterland e.V.

 

 

Zusätzliche Information

Mitglied im Verein Fotofreunde Münsterland e.V.?

Ja, ich bin Vereinsmitglied., Nein, ich bin kein Mitglied.